(R)ECHT INTERESSANT!

(R)ECHT INTERESSANT!

Folge 43: Studium, Stress und Social Media

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute geht es ans Eingemachte: Das Jura-Studium. Beste Zeit des Lebens oder Horrortrip, den man am liebsten vergessen möchte? Klären wir heute! Und wir schauen uns an, wie das Studium in Pandemiezeiten lief, was man dringend reformieren sollte und wie man mit Stress umgeht. All diese Fragen kläre ich mit zwei Mädels, die es wissen müssen: Kira Kock und Antonia Baumeister von der Bundesfachschaft Jura. Ganz nebenbei erfahren wir, was Fachschaften für StudentInnen tun und wie man sich bei den Fachschaften engagieren kann. Wir besprechen auch, ob man mit Jura wirklich alles machen kann und ob es normal ist, Mamas in der Nacht vor der Prüfung weinend anzurufen. Und wir klären, ob Social Media Segen oder Fluch und welche Regionen in Italien besonders schön sind.

Hier die Links zur aktuellen Folge:

Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer

Folgen Sie uns auf Instagram

Homepage der Bundesfachschaft

Die Bundesfachschaft auf Instagram

Podcast Folge Jura, Beef und Social Media

Podcast Folge Referendariat – Little Horrorshow oder Strandspaziergang?

Dr. Dominik Herzog – Mit Jura kann man alles machen

Be your best law student auf Instagram

Fotocredits Instagram


Kommentare


Über diesen Podcast

Ein Podcast der Bundesrechtsanwaltskammer

Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) ist die Dachorganisation der 28 Rechtsanwaltskammern und vertritt die Interessen der Anwaltschaft auf Bundesebene, in Europa und international. Im Rahmen der Podcast-Reihe „(R)ECHT INTERESSANT!“ erörtert die BRAK in lockerer Atmosphäre anwaltsspezifische Themen mit interessanten Gesprächspartnern aus Politik, Justiz und Anwaltschaft.

von und mit Bundesrechtsanwaltskammer

Abonnieren

Follow us